Testequipment + Prüfstände.

Schnelle Wagenprüfung mit mobiler Testausrüstung

Um gerade Güter effizient transportieren zu können, ist eine schnelle Abfertigung der Transporte unabdingbar. Doch bei jeder Zusammenstellung eines neuen Zugverbands muss das Personal aus Sicherheitsgründen eine komplette Bremsprüfung durchführen. Auch im Personenverkehr sind die Fahrzeugbremsen in regelmäßigen Abständen oder Intervallen auf ihre Funktionstüchtigkeit zu überprüfen.

Wenn keine stationären Prüfeinrichtungen zur Verfügung stehen – oder die Zeit für eine Fahrt dorthin nicht mehr ausreicht – schlägt die Stunde von mobilen Testausrüstungen und Prüfständen. Im Portfolio von RailServices befinden sich mobile Testausrüstungen und Prüfstände für nahezu alle denkbaren Anwendungsfälle neben und auf den Schienen. Abhängig von den örtlichen Gegebenheiten sind sie in drahtgebundenen oder drahtlosen Ausführungen verfügbar. Die neusten Modelle basieren auf leistungsfähigen Mobiltelefonen und nutzen zum Datenaustausch bestehende mobile Netze.

Übersichtliche Service-Koffer

Um Reparaturen oder einfachere Überholungen nicht nur sicherer und schneller, sondern auch kostengünstiger zu machen, stellt RailServices Fahrzeugbetreibern spezielle Service-Koffer zur Verfügung. Sie beinhalten – übersichtlich zusammengestellt – alle für die jeweilige Tätigkeit notwendigen Werkzeuge. Zudem sind sie mit leicht verständlichen Anleitungen ausgestattet.

Stäubli Messanschluß, Adapter, Messaufnehmer aus dem Service-Messkoffer
Stäubli Messanschluß, Adapter, Messaufnehmer aus dem Service-Messkoffer
Stäubli Messanschluß, Adapter, Messaufnehmer aus dem Service-Messkoffer
Messaufbau an einer Bremstafel
3x Stäubli Messanschluß, Adapter, Messaufnehmer, Messkabel aus dem Service-Messkoffer
Überpfügung der Daten aus dem Messkoffer
Montagearbeiten am Ölfeinstfilter im Maschinenraum einer Lokomotive
Sensorbasierte Druckaufnahme an einer Bremstafel

Kontakt

Moosacher Str. 80
80809 München
Deutschland
RailServices Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH